Kryptopterus bicirrhis

Deutscher Name :Asiatischer Glaswels,
Indischer Glaswels
Körperlänge :Die Tiere werden bis zu 15 cm lang.
Beckengröße :Beckenlängen ab 130 cm sind für die dauerhafte Haltung einer Gruppe der Fische geeignet.
Beckenregion :Es wird die mittlere Beckenregion bevorzugt.
Geschlechts-
unterschied
:Es sind keine Unterscheidungsmerkmale bekannt.
Biotop :Helle Beleuchtung, Kies, Strömung, Bepflanzung, offene Versteckmöglichkeit, reichlich freier Schwimmraum.
Anzahl Tiere :Haltung in Gruppen ab ca. 10 Individuen.
Aktive Phase :Die Fische sind tagaktiv.
Futter :Überwiegend Lebend- und Frostfutter, auch Flockenfutter. Frisch geschlüpfte Artemien werden angenommen.
Zuchtstatus :Im Aquarium sind die Fische noch nicht nachgezüchtet worden.