Synodontis multipunctatus

Deutscher Name :Vielpunkt-Fiederbartwels,
Kuckuckswels
Körperlänge :Die Tiere werden in beiden Geschlechtern etwa 28 cm lang.
Beckengröße :Die Tiere benötigen eine Beckenlänge ab 250 cm.
Beckenregion :Es wird die mittlere und untere Wasserregion bevorzugt.
Geschlechts-
unterschied
:Es sind keine Geschlechtsunterschiede bekannt.
Biotop :Felsenlandschaft, Sandboden, reichlich Verstecke, Bepflanzung möglich.
Anzahl Tiere :Vorzugsweise Haltung in kleiner Gruppe ab 5 Tieren.
Aktive Phase :Tag- und dämmerungsaktive Tätigkeiten.
Futter :Lebendfutter, Schnecken, Futtertabletten, Flockenfutter
Zuchtstatus :Die Welse wurden mehrfach im Aquarium nachgezüchtet. Sie betreiben Brutparasitismus.